Der Rhythmus des Lebens einer Ziege

  • Im Februar werden die Zicklein geboren.

  • Bis zu zwei Monate später werden sie mit der Flasche genährt.

  • Im April, oder das erste Grass wächst bereits, kommen sie auf die Wiese in ein Gatter.

  • Erst nach 7 Monaten kommen die jungen Ziegen mit den Zicklein auf eine gemeinsame Wiese.

  • Dieses bleibt dann 5 Monate so.

  • Nach dem ersten Frost kommen alle Ziegen, Groß und Klein, in einen Ziegenstall.

  • Nach einem Jahr sind die Zicklein so erwachsen, dass sie selbst 1 oder 2 Zicklein werfen können.

  • Ein Muttertier, dass ein Zicklein geworfen hat kann 10 Monate lang Milch geben.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now